Veranstaltungen

Online-Fragestunde über „Weißfleckenkrankheit: Neue Therapie für Vitiligo-Patientinnen/-ten", am 18. Oktober 2023, 17.00 Uhr.

20. 09. 2023 21:12:27

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir laden Sie herzlich ein zu unserer Online-Fragestunde über „Weißfleckenkrankheit: Neue Therapie für Vitiligo-Patientinnen/-ten", am 18. Oktober 2023, 17.00 Uhr.

 

Schätzungsweise rund ein Prozent der Weltbevölkerung leiden an dieser Pigmentstörung, die bei Menschen jeder Hautfarbe auftreten kann, häufig erstmalig im jungen Erwachsenenalter.

Welche Ursachen der Erkrankungen zugrunde liegen, welche therapeutischen Möglichkeiten es gibt und ob ein kürzlich neu zugelassenes Medikament hält, was es verspricht, darüber informiert ein Webinar des Deutschen Zentrums Immuntherapie des Uniklinikums Erlangen. Zu der kostenlosen Veranstaltung am Mittwoch, 18. Oktober 2023, ab 17.00 Uhr sind Patientinnen und Patienten, Angehörige und Interessierte herzlich eingeladen.

 

Nach einem Impulsvortrag haben Sie die Möglichkeit unserer Expertin, PD Dr. Anke Hartmann (Hautklinik, Uniklinikum Erlangen) Fragen zu stellen.

 

Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich! 

Teilnahme DZI-Webinar

Meeting-ID: 624 8516 6890

Kenncode: 380081

 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

 

Ihr

Deutsches Zentrum Immuntherapie

Bist Du manchmal verzweifelt oder fühlst Du Dich traurig wegen Deiner „weißen Flecken“?

19. 06. 2023 12:44:05

Am 27.06.2023 um 18 Uhr planen wir anläßlich des Welt-Vitiligo-Tages eine ca. einstündige Zoom-Konferenz und unterhalten uns mit Frankziska (das Gesicht ist vielen bekannt von Homepage, Flyer und Patientenratgeber) über den Umgang, Vertrauensgewinn und Selbstbewusstsein trotz Vitiligo. Mit folgendem Zoom-Link können Sie mit nahezu jedem Endgerät Smartphones, Tablets, Notebooks, PCs teilnehmen. https://us02web.zoom.us/j/4800929134 Bitte möglichst ein paar Minuten früher einwählen, damit wir pünktlich anfangen können.

Die Einladung können Sie beigefügter pdf entnehmen.

 

 

Mitgliederversammlung 2023

21. 02. 2023 00:13:28

Die Mitgliederversammlung 2023 findet am 11. März 2023 in Fulda statt.  Die Mitglieder haben eine persönliche Einladung mit allen relevanten Informationen erhalten.

Mobbing bei der Arbeit (Online-Vortrag 27.10.2022)

08. 10. 2022 14:50:12

WIR LADEN ZUM VORTRAG EIN!
MOBBING BEI DER ARBEIT AUFGRUND VITILIGO
Was kann ich tun?

Schätzungsweise 1,8 Millionen Erwerbstätige in Deutschland sind von Mobbing betroffen. Darunter befinden sich auch viele Menschen, die Vitiligo haben. Rechtsanwältin Welsch von geRechtsanwältinnen – Kanzlei für Arbeitsrecht und Anti-Diskriminierungsrecht – beantwortet uns arbeitsrechtliche Fragestellungen rund um dieses Thema.

 

Wo: Zoom

 

Wann:

27.10.22 um 18 Uhr (ca. 45 Min.)

Veranstaltung zum Welt-Vitiligo-Tag

08. 05. 2022 14:03:02

Am 25. Juni 2022 veranstaltet der Deutsche Vitiligo-Bund e.V. anläßlich des Welt-Vitiligo-Tags ab 13.00 Uhr ein ca. einstündiges Onlinetreffen um uns mit Euch über unseren Umgang mit Vitiligo zu unterhalten.

Über folgenden Link kann man sich am 25.06.2022 ab 13 Uhr in die Veranstaltung einwählen. Die Veranstaltung wird mit Zoom durchgeführt. Dies ist auf allen handelsüblichen Endgeräten möglich. Um sicher zu gehen, dass alles funktioniert empfehlen wir die Einwahl ein paar Minuten vor Beginn.

- per Zoom der Besprechung beitreten -

- Einladung als pdf -

 

Mitgliederversammlung 2022

03. 10. 2021 11:35:24

Die Mitgliederversammlung 2022 findet am 02. April 2022 in Sehnde bei Hannover statt.  Diesmal ist die Mitgliederversammlung wieder als Präsenzveranstaltung geplant. 
Das genaue Programm und wichtige Informationen wie Anschrift des Veranstaltungsprogramms werden hier sukzessive ergänzt.

Die Mitglieder erhalten natürlich rechtzeitig auch wieder eine persönliche Einladung mit allen relevanten Informationen.

Ausstellung Trachten Leben (Radolfzell) bis 20.02.2022

08. 06. 2021 15:39:24

Ausstellung Trachten leben in Radolfzell mit Vitiligo-Model Anina Mond bis 20.02.2022

Weiße Flecken auf der Haut – Was kann dahinterstecken?

20. 05. 2021 11:49:18

Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen informiert in Online-Veranstaltung über die Weißfleckenkrankheit Vitiligo  

 

Nach dem Sonnenbaden entdeckt der ein oder andere überrascht weiße, klar begrenzte Flecken auf der Haut. Die Ursache: Eine Pigmentstörung namens Weißfleckenkrankheit (auch Vitiligo). „Vitiligo ist eine Autoimmunerkrankung, bei der das Immunsystem die körpereigenen Pigmentzellen Melanin angreift und es so stellenweise zu hellen bis fast weißen Flecken kommt“, weiß Dr. Mona Großmann, Oberärztin der Dermatologie, Venerologie und Allergologie an der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen. Die Hautveränderung ist in der Regel symptomlos. „Viele Patienten empfinden es jedoch als kosmetisch störend und haben mit Vorurteilen zu kämpfen“, ergänzt die Dermatologin. Also sollte man die Hautflecken ignorieren? Nein. „Die Weißfleckenkrankheit kann sich ohne entsprechende Behandlung ausbreiten. Außerdem können hinter hellen Hautflecken auch andere Ursachen stecken, wie Hautpilzinfektionen. Deshalb sollte man Hautveränderungen immer von einem Spezialisten untersuchen lassen“, rät Dr. Großmann. Einen Überblick, was hinter weißen Flecken auf der Haut stecken kann und wie man Vitiligo behandelt, erklärt Dr. Großmann in einer Online-Veranstaltung am Donnerstag, 27. Mai 2021, um 17 Uhr.

 

Mit den Einwahldaten können Interessierte den Infos des Experten bequem von zu Hause zuhören. Alles was man für den Online-Termin braucht, ist ein internetfähiges Gerät, wie Computer oder Tablet, mit stabiler Internetverbindung. Der Eintritt ist frei. Die Einwahldaten sind der Klinik-Website (www.helios-gesundheit.de/oberhausen) zu entnehmen. Einfach dazu schalten und los geht´s!

 

Weiße Flecken auf der Haut – Was kann dahinter stecken? 
Online-Termin der Patienteninformationsreihe Gesund durchs Jahr

Donnerstag, 27. Mai 2021, 17 Uhr 

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gesund durchs Jahr" informieren medizinische Experten der Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen zu verschiedenen Gesundheitsthemen. Alle Veranstaltungen stehen online unter

http://www.helios-gesundheit.de/kliniken/oberhausen/unser-haus/veranstaltungen/

Mitgliederversammlung 2019

25. 08. 2019 14:15:30

Die Mitgliederversammlung 2019 findet am 26. Oktober 2019 in Frankfurt/Main statt.
15:30 – 16:45 Uhr Mitgliederversammlung Deutscher Vitiligo-Bund e.V.
17:00 – 19:00 Uhr Vorträge mit anschließender Diskussion
Prof. Adrian Tanew / Wien
Vitiligo-Therapie 2019 - was kann die Schulmedizin?
Vitiligo bei Kindern - was gilt es zu beachten, was kann man tun?

 

Veranstaltungsort:

relaxa Hotel, Lurgiallee 2, 60439 Frankfurt a.M.
Der Veranstaltungsraum ist ausgeschildert.

Die U-Bahnhaltestellle Riedwiese ist fußläufig erreichbar.

Klimaheiltherapie am Toten Meer 07.09.-28.09.2019

21. 03. 2019 12:50:17

Im September 2019 startet wieder eine kleine Gruppe Betroffener zur Klimaheiltherapie an das Tote Meer. Geeignet ist die Reise bei Vitiligo, Psoriasis und Neurodermitis. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an e.goetter@vitiligo-bund.de Die Preise sind auch von der Teilnehmeranzahl abhängig. Daher nur auf Anfrage. Diese Reise ist privat organisiert.

13. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter des Deutschen Vitiligo-Bunds in Frankfurt

28. 10. 2018 15:13:10

Auch 2018 fand wieder eine zweitägige Weiterbildungsveranstaltung für die Organisatoren der regionalen Selbsthilfegruppen statt. Wir haben uns zu Fragen der Organisation einer Gruppe, Finanzierung von entstehenden Kosten und vielen anderen Themen ausgetauscht. Diese Tagung richtet sich sowohl an "alte Hasen", die bereits seit Jahren Gruppentreffen organisieren, als auch an "Neue" die sich erst an das Thema heranwagen. Durch die gegenseitige Unterstützung kann man sich schnell auf das Wesentliche konzentrieren.

VIPOC 2018 Vitiligo International Patient Organisations Conference

02. 04. 2018 15:11:01

Am Wochenende 5./6. April findet in Paris eine internationale Konferenz für Vitiligo-Selbsthilfe-Organisationen statt. Der Deutsche Vitiligo-Bund wird dort ebenfalls vertreten sein.
Informations- und Erfahrungsaustausch und länderübergreifende Zusammenarbeit helfen bei der eigenen Arbeit.

12. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter des Deutschen Vitiligo-Bunds in Frankfurt

01. 10. 2017 15:11:44

Auch 2017 fand wieder eine zweitägige Weiterbildungsveranstaltung für die Organisatoren der regionalen Selbsthilfegruppen statt. Wir haben uns zu Fragen der Organisation einer Gruppe, Finanzierung von entstehenden Kosten und vielen anderen Themen ausgetauscht. Diese Tagung richtet sich sowohl an "alte Hasen", die bereits seit Jahren Gruppentreffen organisieren, als auch an "Neue" die sich erst an das Thema heranwagen. Durch die gegenseitige Unterstützung kann man sich schnell auf das Wesentliche konzentrieren.

11. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter des Deutschen Vitiligo-Bunds in Frankfurt

31. 10. 2016 17:57:40

Auch 2016 fand wieder eine zweitägige Weiterbildungsveranstaltung für die Organisatoren der regionalen Selbsthilfegruppen statt. Wir haben uns zu Fragen der Organisation einer Gruppe, Finanzierung von entstehenden Kosten und vielen anderen Themen ausgetauscht. Diese Tagung richtet sich sowohl an "alte Hasen", die bereits seit Jahren Gruppentreffen organisieren, als auch an "Neue" die sich erst an das Thema heranwagen. Durch die gegenseitige Unterstützung kann man sich schnell auf das Wesentliche konzentrieren.

10. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter

25. 10. 2015 00:00:00

10. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter des Vitiligo-Bunds in Frankfurt:

Auch 2015 fand wieder eine zweitägige Weiterbildungsveranstaltung für die Organisatoren der regionalen Selbsthilfegruppen statt.

9. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter

31. 10. 2014 14:01:00

9. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter des Vitiligo-Bunds in Frankfurt:

Auch 2014 fand wieder eine zweitägige Weiterbildungsveranstaltung für die Organisatoren der regionalen Selbsthilfegruppen statt. Neueinsteigern soll der Anfang erleichtert werden. Aber auch die alten Hasen profitieren von einem regen Austausch. Diesmal konnten wir wieder neue SHG begrüßen und freuen uns, dass das Angebot stetig wächst. 

8. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter

31. 12. 2013 23:59:00

8. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter des Vitiligo-Bunds in Frankfurt

Auch 2013 fand wieder eine zweitägige Weiterbildungsveranstaltung für die Organisatoren der regionalen Selbsthilfegruppen statt. Neueinsteigern soll der Anfang erleichtert werden. Aber auch die alten Hasen profitieren von einem regen Austausch. Unter anderem wurde über neue Behandlungsmöglichkeiten informiert, die zukünftig in Deutschland angeboten werden. Die Selbsthilfe ist eine wichtige Säule in der Gesundheitsversorgung und diejenigen, die bereit sind sich aktiv zu engagieren, sollen dabei bestmöglich unterstützt werden. Das erkennen auch die Krankenkassen an. So wurde 2013 die SHG-Leitertagung von der DAK Gesundheit im Rahmen der Selbsthilfeförderung finanziert. Wir bedanken uns für die Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit.

7. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter

01. 07. 2012 00:00:00

30.06.2012 / 01.07.2012: Auch 2012 fand wieder eine zweitägige Weiterbildungsveranstaltung für die Organisatoren der regionalen Selbsthilfegruppen statt. Neueinsteigern soll der Anfang erleichtert werden. Aber auch die alten Hasen profitieren von einem regen Austausch. Zum Beispiel werden Fragen zur Öffentlichkeitsarbeit und Mittelbeschaffung besprochen. Es findet ein Austausch über den aktuellen Stand in der Medizin, die richtige Geprächsführung, Prozesse und Situationen in Selbsthilfegruppen und vieles mehr statt. Die Selbsthilfe ist eine wichtige Säule in der Gesundheitsversorgung und diejenigen, die bereit sind sich aktiv zu engagieren, sollen dabei bestmöglich unterstützt werden. Das erkennen auch die Krankenkassen an. So wurde 2012 die SHG-Leitertagung von der DAK Gesundheit im Rahmen der Selbsthilfeförderung finanziert. Wir bedanken uns für die Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit.

 

6. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter

09. 10. 2010 00:00:00

Dieses Jahr findet wieder eine Weiterbildungsveranstaltung für die Organisatoren der regionalen Selbsthilfegruppen statt - diesmal in Mainz. Neueinsteigern soll der Anfang erleichtert werden. Aber auch die alten Hasen profitieren von einem regen Austausch. Zum Beispiel werden Fragen zur Öffentlichkeitsarbeit und Mittelbeschaffung besprochen. Es findet ein Austausch über den aktuellen Stand in der Medizin, die richtige Geprächsführung, Prozesse und Situationen in Selbsthilfegruppen und vieles mehr statt. Die Selbsthilfe ist eine wichtige Säule in der Gesundheitsversorgung und diejenigen, die bereit sind sich aktiv zu engagieren, sollen dabei bestmöglich unterstützt werden. Das erkennen auch die Krankenkassen an. So wird dieses Jahr die SHG-Leitertagung von der Techniker-Krankenkasse im Rahmen der Selbsthilfeförderung finanziert. Wir bedanken uns für die Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit. 

- Bericht zur SHG-Leitertagung hier -

Vitiligo-Weltkongress 2010

25. 09. 2010 00:00:00

Der erste Vitiligo-Weltkongress fand vom 23.-25.09.2010 in Mailand statt. Diese zweitägige Veranstaltung richtete sich gleichermaßen an Fachleute und Patienten und befasste sich inhaltlich sowohl mit den Ursachen als auch den aktuell verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten. Auch der Deutsche Vitiligo-Bund e.V. war in Person des 1. Vorsitzenden Georg Pliszewski dort vertreten. Auf dem Bild sehen Sie ihn zusammen mit einem inzwischen sehr bekannten Vitiligo-Betroffenen - einem Reporter und Fernsehmoderator in den USA, Lee Thomas, der mit seiner Vitiligo offen umgeht und über dieses Thema auch in seiner Biografie "Turning White" schreibt.

Deutscher Vitiligo-Tag 2010 in Erlangen. Ein Tag der Information.

19. 06. 2010 00:00:00

Deutscher Vitiligo-Tag 2010 in Erlangen. Ein Tag der Information.

Der Deutsche Vitiligo-Tag (DVT) in 2004 war der erste seiner Art. Mit Fachvortägen, Informationen von Kliniken, Ärzten, Herstellern von Camouflage bis zu UV-Geräten und Vertretern der Selbsthilfe aus den Regionen, Workshops, uvm. war der DVT auf grosse Begeisterung bei Betroffenen und Nicht-Betroffenen gestossen. Inzwischen sind einige Jahre vergangen und es ist Zeit wieder einen umfassenden aktuellen Überblick zu geben und an diesen Erfolg anzuknüpfen. 

- rückblickender Bericht über den Deutschen Vitiligo-Tag 2010 hier - 
- Projektbericht über den Deutschen Vitiligo-Tag 2010 hier - 
- Artikel des Fränkischen Tags über den Deutschen Vitiligo-Tag 2010 hier -

5. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter 2009

20. 06. 2009 00:00:00

Am 20./21.06.2009 trafen sich Selbsthilfegruppenleiter des Deutschen Vitiligo-Bunds in Braunschweig zur jährlichen Weiterbildung und dem Erfahrungsaustausch. Die Organisatoren stellten für beide Tage ein interessantes Programm zusammen, das die Arbeit in der Selbsthilfegruppe bereichern soll. Von Fragen der Zusammenarbeit mit anderen Stellen, Finanzierungsfragen, Möglichkeiten von Vorträgen und Info-Veranstaltungen bis hin zu Fragen einzelner Therapien wurde ein weitreichendes Angebot zusammengestellt. Die Tagung wurde mit insgesamt 2.300 Euro komplett von der DAK gefördert. Wir bedanken uns für diese Unterstützung! Der Erfolg unserer Arbeit hängt insbesondere von der Förderung durch die Krankenkassen ab. 

3. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter

04. 11. 2007 00:00:00

Am 03./04.11.2007 trafen sich Selbsthilfegruppenleiter des Deutschen Vitiligo-Bunds auf Schloss Weißenstein in Pommersfelden im Frankenland zur dritten SHG-Leiter-Tagung. Die Organisatoren führten sie sowohl am Samstag als auch am Sonntag durch ein interessantes Programm, das ihnen ihre Arbeit in ihrer Selbsthilfegruppe langfristig erleichtern wird..

2. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter 2006

06. 05. 2006 00:00:00

Am 06.05.2006 trafen sich Selbsthilfegruppenleiter des Deutschen Vitiligo-Bunds auf Schloss Weißenstein in Pommersfelden im Frankenland zur zweiten SHG-Leiter-Tagung. Die Organisatoren führten sie sowohl am Samstag als auch am Sonntag durch ein interessantes Programm, das ihnen ihre Arbeit in ihrer Selbsthilfegruppe langfristig erleichtern wird. 

1. Tagung der Selbsthilfegruppenleiter 2005

30. 04. 2005 00:00:00

Am 30. April 2005 trafen sich 15 Selbsthilfegruppenleiter des Deutschen Vitiligo-Bunds auf Schloss Weißenstein in Pommersfelden im Frankenland zur ersten offiziellen SHG-Leiter Tagung. Die Organisatoren führten sie sowohl am Samstag als auch am Sonntag durch ein interessantes Programm, das ihnen ihre Arbeit in ihrer Selbsthilfegruppe langfristig erleichtern wird. 

1. Deutscher Vitiligo-Tag 2004

19. 06. 2004 23:59:00

Der deutsche Vitiligo-Tag (DVT) in 2004 war der erste seiner Art. Mit Fachvortägen, Informationen von Kliniken, Ärzten, Herstellern von Camouflage bis zu UV-Geräten und Vertretern der Selbsthilfe aus den Regionen, Workshops, uvm. war der DVT auf grosse Begeisterung bei Betroffenen und Nicht-Betroffenen gestossen.

NEWSLETTER